Gartenspiel

GARTENSPIEL

Zürich, Giardina padiglione 4 Stand L07 

15 al 19 marzo 2017

Il garden designer comasco si è aggiudicato il primo premio Gold Award nella categoria “Idee giardini” della fiera svizzera in corso in questi giorni a Zurigo.

In occasione di Giardina 2017 il garden designer Leonardo Magatti in collaborazione con Giannini Graniti, cava di granito ticinese, Patrick Schättin, costruzione e manutenzione aree verdi presentano “Gartenspiel”.
 

Un angolo da sogno, un piccolo giardino naturale spontaneo dove tutti gli elementi si fondono in perfetta armonia. La natura che con energia  dona proporzione, coerenza e vitalità a uno spazio outdoor da favola. Gartenspiel è bellezza, ma anche la rievocazione di un gioco semplice  amato da grandi e piccini. 

Un giardino intuitivo, un angolo pittoresco con la natura che fa da cornice a una bellissima visione, un disordine controllato che dona  una sensazione di leggerezza ed appagamento.
Gartenspiel è uno spazio verde fuori dagli schemi, che accompagnerà il pubblico in un metaforico viaggio nel tempo riportando alla mente ricordi felici.

Questo progetto offre emozioni e sensazioni che ricerchiamo ogni giorno: la voglia di armonia, di gioco, di gioia e la volontà di fermarsi e tornare bambini anche solo con il pensiero…
In questo giardino il desiderio di semplicità e d’incanto prevale su tutto: così ciò che è spontaneo si trasforma in istallazione, il granito e il ferro si plasmano e diventano parte integrante dei complementi d’arredo e la natura  è  aiutata e guidata dalla creatività del designer per concepire il nuovo mantenendo tuttavia un forte legame con il passato.. Lo stupore, il gioco , il cambiamento, la bellezza, la gioia di vivere. Gartenspiel… avete voglia di giocare ?

 _________________________________________________________________________________________

Giannini Graniti, Schättin Gartenbau und Garten Designer Leonardo Magatti präsentieren an der Giardina 2017 den Ideengarten „Gartenspiel“: eine kleine Traumecke, ein idyllischer natürlicher Garten, der Design und Schönheit mit einem einfachen Spiel aufeinander treffen lässt.

 

Drei Betriebe haben sich dazu entschlossen ein raffiniertes und unveröffentlichtes Projekt zu realisieren um die Verbundenheit der Natur zur Unterhaltung aufzuzeigen.

Gartenspiel zeigt Ausstattung und Elemente, welche handwerklich aus Granit hergestellt wurden. Granit, ein ideales, natürliches Material aufgrund seiner Widerstandskraft und gleichzeitig seiner Flexibilität. Der Tessiner Stein formt sich von Skulpturen bis zu neuen Elementen, welche mit Stahl verbunden, dem Aussenraum einen neuen Aspekt verleihen. Die essenzielle Natur vermittelt Lebenskraft, Energie und einen zauberhaften Hauch.

Giannini Graniti ist seit 50 Jahren im Abbau und der Verarbeitung von Naturstein tätig. Dank der grossen Erfahrung im Abbau und den neuesten Technologien in der Verarbeitung (wie z.B. ein vollautomatisierter Roboter) kann die Firma dem Kunden massgeschneiderte, individuelle Lösungen anbieten.

SCHÄTTIN Gartenbau GmbH ist eine junge, dynamische Unternehmung. Patrick Schättin, gelernter Landschaftsgärtner, setzt heute mit seinem engagierten Team mit Kompetenz, Engagement, Sorgfalt und vielfältigen Wissen, Gartenanlagen in die Wirklichkeit um.

 

Der mehrmals prämierte italienische Garten Designer Leonardo Magatti vermag es seinen Gärten einen persönlichen und originellen Hauch zu verleihen.

 

Gartenspiel ist mehr als eine einfache Gartengestaltung zum Leben im Garten. Das Projekt versteht sich als neue Aussenraum-Interpretation. Der Leitfaden des Gartens lässt den Besucher ein Gartendesign entdecken, welches mit einem spielerischen Aspekt verbunden ist. Gartenspiel bringt die Erinnerung an einen unbeschwerten Alltag zurück. Alle Klischees sind fremd. Die malerische Natur umrahmt eine sehr schöne Vision mit ihrer kontrollierten Unordnung und begleitet den Besucher auf einer metaphorischen Reise durch die Zeit. Die „guten alten Zeiten“ werden zurückgeholt. Der Besucher kehrt zu seinen „fröhlichen und sorglosen Zeiten“ zurück. Ein Lebensabschnitt, dem die Grundlagen und seine Vision der eigenen Zukunft entspringen. Täglich hasten wir frenetisch durch den Alltag und vergessen dabei das eigene Wohlbefinden. Oftmals vergessen wir unseren Instinkt und die Lebenskraft, die in uns selber steckt aber oftmals mit dem Laufe der Zeit unterdrückt wird. Gerade in einer von Technologie bestimmten Ära, lädt das Projekt ein, sich Zeit zu nehmen und auf den Garten (das Gartenspiel) einzulassen.

Gartenspiel schenkt Gefühle und Empfindungen die wir täglich missen. Der Wunsch nach Schönheit, Spiel, Freude und die Kraft inne zu halten oder gar auch nur kurz Kind zu sein…vielleicht nur in Gedanken. Der Garten wird der Sehnsucht nach Einfachheit und Reiz gerecht: die spontane Natur wird zur natürlichen Installation, die Elemente werden durch sie modelliert. Unerwartete Details überraschen den Besucher.

Normal 0 14 false false false DE-CH JA X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Tabella normale"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:Calibri; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-ansi-language:DE-CH; mso-fareast-language:EN-US;} Das Gartenspiel beginnt. Eine Einladung an alle, jeden wichtigen Moment des Lebens in vollen Zügen zu geniessen und sich auf diesen einzulassen.

Gartenspiel